Sonntag, 9. August 2009


Heute zeige ich mal ein paar ältere Arbeiten von mir. Dies gute Stück entstand vor bereits 15 Haren und war eine meiner wenigen Quiltarbeiten während eines USA-Studienaufenthaltes 1994. Eine Freundin lieh mir ihre Nähmaschine und los gings. Das Stück ist quietschbunt und ich liebe es noch immer. Größe ca. 120x120 cm, maschinengenäht und handgequiltet.
This is an older wall quilt I made in 1994 while I spent an exchange year at Uof L in Kentucky...






Das nächste Stück ist ein Wandquilt, der in einem Hundertwasserkurs entstand. Ich mag Hundertwasserhäuser zwar, wollte aber ein wenig abstrakter arbeiten. Der Quilt ist komplett maschinengenäht, handgequiltet und z.T. mit Perlen bestickt. Größe ca. 120 x 80 cm
Here's my attempt at quilting like Friedensreich Hundertwasser.  It tunred out more abstract than the houses everyone else in class did, but I like it better that way. I added three-dimensional bits and in places beaded the surface.






Und dann noch dieser hier: ein frei applizierter Quilt, zu dem mich ein Buch von Nancy Zieman (Landscape Quilts: Create Stunning Fabric Paintings) und eine amerikanische TV-Sendung inspiriert haben. Vor allem reizt mich die Technik der offenen Applikation, die ich gerne noch mal probieren möchte. Das Ganze ist etwa 110x 75 cm und komplett mit Maschine genäht und gequiltet.
Here's a landscape quilt inspired by Nancy Zieman's book on landscape quilts. It is done in an open applique technique and was done in no time at all....

1 Kommentar: